• Neuinfektionen

      Neuinfektionen

    • 12 Neuinfektionen, Inzidenz 148,2 (06.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 12 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 8 Personen aus der Stadt Idar-Oberstein (3 Männer im Alter von 54, 34 und 19 Jahren, 2 Frauen 42 und 35 Jahre, 2 Jungen 17 Jahre und 1 Jahr, 1 Mädchen 7 Jahre) und 4 Personen aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld (2 Frauen im Alter von 49 und 42 Jahren, 2 Jungen 5 Jahre und 1 Jahr).

      Damit beträgt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen 148,2 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 103,7.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 4 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 5 COVID-19-Patienten und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1268, VG Herrstein‐Rhaunen 642, VG Birkenfeld 787, VG Baumholder 373.

       

       

       


      25 Neuinfektionen, Inzidenz 142,1 (05.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 25 Neuinfektionen.
      Hierbei handelt es sich um 2 Frauen (25 und 28), 8 Männer (19, 22, 28, 29, 34, 34, 43 und 49), sowie 6 Kinder und Jugendliche (0, 3, 5, 6, 11 und 16) aus Idar-Oberstein. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (60, 82 und 83) und ein 70-jähriger Mann, sowie 3 Kinder und Jugendliche (0, 4 und 12). Eine 30-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen, sowie ein 37-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Baumholder.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1260, VG Herrstein‐Rhaunen 642, VG Birkenfeld 783, VG Baumholder 373.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 142,1 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 100,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 3 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

      12 Neuinfektionen, Inzidenz 148,2 (06.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 12 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 8 Personen aus der Stadt Idar-Oberstein (3 Männer im Alter von 54, 34 und 19 Jahren, 2 Frauen 42 und 35 Jahre, 2 Jungen 17 Jahre und 1 Jahr, 1 Mädchen 7 Jahre) und 4 Personen aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld (2 Frauen im Alter von 49 und 42 Jahren, 2 Jungen 5 Jahre und 1 Jahr).

      Damit beträgt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen 148,2 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 103,7.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 4 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 5 COVID-19-Patienten und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1268, VG Herrstein‐Rhaunen 642, VG Birkenfeld 787, VG Baumholder 373.

       

       

       


      25 Neuinfektionen, Inzidenz 142,1 (05.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 25 Neuinfektionen.
      Hierbei handelt es sich um 2 Frauen (25 und 28), 8 Männer (19, 22, 28, 29, 34, 34, 43 und 49), sowie 6 Kinder und Jugendliche (0, 3, 5, 6, 11 und 16) aus Idar-Oberstein. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (60, 82 und 83) und ein 70-jähriger Mann, sowie 3 Kinder und Jugendliche (0, 4 und 12). Eine 30-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen, sowie ein 37-jähriger Mann aus der Verbandsgemeinde Baumholder.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1260, VG Herrstein‐Rhaunen 642, VG Birkenfeld 783, VG Baumholder 373.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 142,1 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 100,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 3 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

    • 14 Neuinfektionen, Inzidenz 112,4 (04.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 14 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 3 Frauen (20, 23 und 49), 2 Männer (20 und 22), sowie 6 Kinder und Jugendliche (2, 7, 10, 15, 17 und 17)aus Idar-Oberstein. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (33 und 55) und ein 29-jähriger Mann.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1244, VG Herrstein‐Rhaunen 641, VG Birkenfeld 776, VG Baumholder 372.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 112,4 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 95,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

       


      14 Neuinfektionen, Inzidenz 112,4 (04.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 14 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 3 Frauen (20, 23 und 49), 2 Männer (20 und 22), sowie 6 Kinder und Jugendliche (2, 7, 10, 15, 17 und 17)aus Idar-Oberstein. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (33 und 55) und ein 29-jähriger Mann.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1244, VG Herrstein‐Rhaunen 641, VG Birkenfeld 776, VG Baumholder 372.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 112,4 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 95,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

       


    • 18 Neuinfektionen, Inzidenz 108,7 (03.09.21)

      Corona‐Infektionen: Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 18 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 4 Kinder (6, 10, 10, 13) aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen eine 34-jährige Frau, 4 Männer (18, 23, 38 und 49) sowie ein 9-jähriges Kind. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (38 und 81), ein 59-jähriger Mann, sowie 4 Kinder und Jugendliche (4, 12, 13 und 15) . Ein 17-Jähriger kommt aus der Verbandsgemeinde Baumholder hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1233, VG Herrstein‐Rhaunen 641, VG Birkenfeld 773, VG Baumholder 372.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 108,7 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 94,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 2 Verdachtsfälle auf der Isolierstation, sowie 1  COVID-19-Patient auf der Kinderintensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

       


      18 Neuinfektionen, Inzidenz 108,7 (03.09.21)

      Corona‐Infektionen: Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 18 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um 4 Kinder (6, 10, 10, 13) aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen eine 34-jährige Frau, 4 Männer (18, 23, 38 und 49) sowie ein 9-jähriges Kind. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (38 und 81), ein 59-jähriger Mann, sowie 4 Kinder und Jugendliche (4, 12, 13 und 15) . Ein 17-Jähriger kommt aus der Verbandsgemeinde Baumholder hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1233, VG Herrstein‐Rhaunen 641, VG Birkenfeld 773, VG Baumholder 372.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 108,7 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 94,4.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten und 2 Verdachtsfälle auf der Isolierstation, sowie 1  COVID-19-Patient auf der Kinderintensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation und 2 COVID-19-Patienten auf der Isolierstation.

       


    • 31 Neuinfektionen, Inzidenz 88,9 (02.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 31 Neuinfektionen. 

      Hierbei handelt es sich um eine 16-Jährige und eine 19-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommt eine 26-jährige Frau, 3 Männer (31, 40 und 67) sowie 15 Kinder und Jugendliche (2, 3, 3, 5, 5, 6, 7, 10, 10, 13, 14, 16, 16, 16 und 17). Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (28, 32 und 54) und 2 Männer (30 und 38), sowie 5 Kinder und Jugendliche (5, 7, 11, 13 und 14). 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1227, VG Herrstein‐Rhaunen 637, VG Birkenfeld 766,
      VG Baumholder 371. (nachträgliche Korrekturen)

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 88,9 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 90,8. 

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation und einen Covid-19- Patient auf der Intensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation, sowie 2 Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. 

      31 Neuinfektionen, Inzidenz 88,9 (02.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 31 Neuinfektionen. 

      Hierbei handelt es sich um eine 16-Jährige und eine 19-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommt eine 26-jährige Frau, 3 Männer (31, 40 und 67) sowie 15 Kinder und Jugendliche (2, 3, 3, 5, 5, 6, 7, 10, 10, 13, 14, 16, 16, 16 und 17). Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (28, 32 und 54) und 2 Männer (30 und 38), sowie 5 Kinder und Jugendliche (5, 7, 11, 13 und 14). 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1227, VG Herrstein‐Rhaunen 637, VG Birkenfeld 766,
      VG Baumholder 371. (nachträgliche Korrekturen)

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 88,9 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 90,8. 

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation und einen Covid-19- Patient auf der Intensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation, sowie 2 Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. 

    • 25 Neuinfektionen, Inzidenz 64,2 (01.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 25 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um eine 33-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen 2 Frauen (34 und 29), 3 Männer (27, 25 und 34) sowie 11 Kinder (1,2,3,5,5,6,8,10,13,13,14). Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (25 und 41) und 2 Männer (39 und 41), sowie ein 17-Jähriger und 2 Kinder (7 und 8) . Ein 13-jähriges Kind kommt aus der Verbandsgemeinde Baumholder hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1199, VG Herrstein‐Rhaunen 633, VG Birkenfeld 754, VG Baumholder 371.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 64,2 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 83.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation und 1 COVID-19-Patient auf der Intensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation. Auf der Isolierstation werden zwei Corona-Patienten sowie einen Verdachtsfall behandelt.

       


      25 Neuinfektionen, Inzidenz 64,2 (01.09.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 25 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um eine 33-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen 2 Frauen (34 und 29), 3 Männer (27, 25 und 34) sowie 11 Kinder (1,2,3,5,5,6,8,10,13,13,14). Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 2 Frauen (25 und 41) und 2 Männer (39 und 41), sowie ein 17-Jähriger und 2 Kinder (7 und 8) . Ein 13-jähriges Kind kommt aus der Verbandsgemeinde Baumholder hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1199, VG Herrstein‐Rhaunen 633, VG Birkenfeld 754, VG Baumholder 371.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 64,2 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 83.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 5 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation und 1 COVID-19-Patient auf der Intensivstation. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Verdachtsfall auf der Intensivstation. Auf der Isolierstation werden zwei Corona-Patienten sowie einen Verdachtsfall behandelt.

       


    • 6 Neuinfektionen, Inzidenz 49,4 (31.08.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 6 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um einen 68-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen 3 Frauen (32, 26 und 21), sowie ein 9-jähriges Kind. Ein 84-jähriger Mann kommt aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld hinzu. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1183, VG Herrstein‐Rhaunen 632, VG Birkenfeld 747, VG Baumholder 370.  

      Damit sinkt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 49,4 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 75. 

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 3 Covid‐19‐Patienten. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 3 Covid‐19‐Patienten, sowie 3 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. 

      6 Neuinfektionen, Inzidenz 49,4 (31.08.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 6 Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um einen 68-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen. Aus Idar-Oberstein kommen 3 Frauen (32, 26 und 21), sowie ein 9-jähriges Kind. Ein 84-jähriger Mann kommt aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld hinzu. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐Oberstein 1183, VG Herrstein‐Rhaunen 632, VG Birkenfeld 747, VG Baumholder 370.  

      Damit sinkt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 49,4 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 75. 

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 3 Covid‐19‐Patienten. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 3 Covid‐19‐Patienten, sowie 3 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. 

    • 1 Neuinfektionen, Inzidenz 51,9 (30.08.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 1 Neuinfektion. Hierbei handelt es sich um ein Säugling aus Idar‐Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐ Oberstein 1179, VG Herrstein‐Rhaunen 631, VG Birkenfeld 746, VG Baumholder 370.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 51,9 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 72,1.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 3 Covid‐19‐Patienten. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 1 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation.

      1 Neuinfektionen, Inzidenz 51,9 (30.08.21)

      Das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld meldet 1 Neuinfektion. Hierbei handelt es sich um ein Säugling aus Idar‐Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar‐ Oberstein 1179, VG Herrstein‐Rhaunen 631, VG Birkenfeld 746, VG Baumholder 370.

      Damit steigt die 7‐Tage‐Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 51,9 und liegt damit deutlich unter dem Landeswert von derzeit 72,1.

      Das Klinikum Idar‐Oberstein versorgt 3 Covid‐19‐Patienten. Das Elisabeth‐Krankenhaus Birkenfeld behandelt 1 Covid‐19‐Patienten auf der Isolierstation.

    • 4 Neuinfektionen, Inzidenz 46,9 (20.08.21)

      Am Fr 20.08. kommen 4 Corona-Infizierte hinzu. Neu angesteckt haben sich: aus der Stadt Idar-Oberstein 2 Frauen im Alter von 35 und 36, sowie ein 10-jähriges Kind. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld ein 13-jähriges Kind.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1155, VG Herrstein-Rhaunen 621, VG Birkenfeld 739, VG Baumholder 369.

      Damit beträgt die 7-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen 46,9 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 47,6.

      Das Klinikum Idar-Oberstein und das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld versorgen jeweils 2 bestätigte Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. 

      4 Neuinfektionen, Inzidenz 46,9 (20.08.21)

      Am Fr 20.08. kommen 4 Corona-Infizierte hinzu. Neu angesteckt haben sich: aus der Stadt Idar-Oberstein 2 Frauen im Alter von 35 und 36, sowie ein 10-jähriges Kind. Aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld ein 13-jähriges Kind.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1155, VG Herrstein-Rhaunen 621, VG Birkenfeld 739, VG Baumholder 369.

      Damit beträgt die 7-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen 46,9 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 47,6.

      Das Klinikum Idar-Oberstein und das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld versorgen jeweils 2 bestätigte Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. 

    • 21 Neuinfektionen, Inzidenz 46,9 (18.08.21)

      21 Corona-Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Mittwoch. Neu angesteckt haben sich: aus der Stadt Idar-Oberstein acht Personen (drei Frauen im Alter von 82, 67 und 30 Jahren, ein 38-jähriger Mann, drei Mädchen im Alter von 17, 6 und 6 Jahren und ein 6-jähriger Junge), aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld sieben Personen (zwei Frauen im Alter von 88 und 20 Jahren, ein 39-jähriger Mann, vier Jungen im Alter von 17, 13, 11 und 4 Jahren), aus der VG Herrstein-Rhaunen zwei Personen (26-jährige Frau, 28-jähriger Mann), aus der VG Baumholder eine Person (ein 37-jähriger Mann). Außerdem meldete die US-Army drei Fälle. 

       Unter den aktuelle Infizierten (darunter vier der heute bestätigen) sind vier Kinder und eine Erzieherin der Kindertagesstätte Nahbollenbach.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 46,9 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 40,7.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt einen bestätigten Covid-19-Patienten und drei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen bestätigten Fall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1148, VG Herrstein-Rhaunen 621, VG Birkenfeld 735, VG Baumholder 369.

       


      21 Neuinfektionen, Inzidenz 46,9 (18.08.21)

      21 Corona-Neuinfektionen meldete das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld am Mittwoch. Neu angesteckt haben sich: aus der Stadt Idar-Oberstein acht Personen (drei Frauen im Alter von 82, 67 und 30 Jahren, ein 38-jähriger Mann, drei Mädchen im Alter von 17, 6 und 6 Jahren und ein 6-jähriger Junge), aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld sieben Personen (zwei Frauen im Alter von 88 und 20 Jahren, ein 39-jähriger Mann, vier Jungen im Alter von 17, 13, 11 und 4 Jahren), aus der VG Herrstein-Rhaunen zwei Personen (26-jährige Frau, 28-jähriger Mann), aus der VG Baumholder eine Person (ein 37-jähriger Mann). Außerdem meldete die US-Army drei Fälle. 

       Unter den aktuelle Infizierten (darunter vier der heute bestätigen) sind vier Kinder und eine Erzieherin der Kindertagesstätte Nahbollenbach.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz des Kreises Birkenfeld laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 46,9 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 40,7.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt einen bestätigten Covid-19-Patienten und drei Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen bestätigten Fall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1148, VG Herrstein-Rhaunen 621, VG Birkenfeld 735, VG Baumholder 369.

       


    • 15 Neuinfektionen, Inzidenz 29,6 (12.08.21)

      15 weitere Corona-Infektionen wurden im Kreis Birkenfeld nachgewiesen. Neu angesteckt haben sich acht Personen aus Idar-Oberstein (zwei 41-jährige Männer, ein 23-jähriger Mann, zwei 37-jährige Frauen, ein vier- und ein fünfjähriger Junge sowie ein neunjähriges Mädchen) sowie jeweils eine aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen (50-jähriger Mann),  aus der VG Birkenfeld (37-jähriger Mann) und aus der VG Baumholder (49-jährige Frau). Außerdem meldete die US-Army vier Fälle.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 29,6 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 25,7.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt einen bestätigten Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Corona-Fall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1132, VG Herrstein-Rhaunen 617, VG Birkenfeld 725, VG Baumholder 365.


      2 Neuinfektionen, Inzidenz 9,9 (06.08.21)

      Zwei Corona-Neuinfektionen bestätigten sich im Kreis Birkenfeld am Freitag, und zwar eine 30- und eine 53-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld.

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 9,9; der Landeswert liegt mit 20,3 mehr als doppelt so hoch.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1120, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 724, VG Baumholder 363.


      4 Neuinfektionen, Inzidenz 12,4 (05.08.21)

      Vier Corona-Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld: zwei Männer im Alter von 26 und 37 Jahren aus der Verbandsgemeinde Baumholder, ein 28-jähriger Mann aus der VG Birkenfeld sowie ein 22-jähriger US-Soldat.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 12,4 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 19,9.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten und 2 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.


      15 Neuinfektionen, Inzidenz 29,6 (12.08.21)

      15 weitere Corona-Infektionen wurden im Kreis Birkenfeld nachgewiesen. Neu angesteckt haben sich acht Personen aus Idar-Oberstein (zwei 41-jährige Männer, ein 23-jähriger Mann, zwei 37-jährige Frauen, ein vier- und ein fünfjähriger Junge sowie ein neunjähriges Mädchen) sowie jeweils eine aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen (50-jähriger Mann),  aus der VG Birkenfeld (37-jähriger Mann) und aus der VG Baumholder (49-jährige Frau). Außerdem meldete die US-Army vier Fälle.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 29,6 und liegt damit über dem Landeswert von derzeit 25,7.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt einen bestätigten Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt einen Corona-Fall auf der Isolierstation.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1132, VG Herrstein-Rhaunen 617, VG Birkenfeld 725, VG Baumholder 365.


      2 Neuinfektionen, Inzidenz 9,9 (06.08.21)

      Zwei Corona-Neuinfektionen bestätigten sich im Kreis Birkenfeld am Freitag, und zwar eine 30- und eine 53-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld.

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 9,9; der Landeswert liegt mit 20,3 mehr als doppelt so hoch.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1120, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 724, VG Baumholder 363.


      4 Neuinfektionen, Inzidenz 12,4 (05.08.21)

      Vier Corona-Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld: zwei Männer im Alter von 26 und 37 Jahren aus der Verbandsgemeinde Baumholder, ein 28-jähriger Mann aus der VG Birkenfeld sowie ein 22-jähriger US-Soldat.

      Damit steigt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 12,4 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 19,9.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten und 2 Verdachtsfälle auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.


    • Keine Neuinfektionen, Inzidenz 8,6 (04.08.21)

      Keine Corona-Neuinfektion meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld.

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 8,6 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 19,2.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1120, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 361.


      Keine Neuinfektionen, Inzidenz 8,6 (04.08.21)

      Keine Corona-Neuinfektion meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld.

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 8,6 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 19,2.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 1 bestätigten Covid-19-Patienten auf der Isolierstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Coronafälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie:

      Stadt Idar-Oberstein 1120, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 361.


    • Keine Neuinfektionen, Inzidenz 12,4 (31.07.21)

      Am heutigen Sa 31.07. gab es keine positiven Fälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 360. 

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 12,4 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 17,5. 

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 2 Verdachstfälle, sowie 1 Covid-19-Patienten auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Covid-Patienten.


      Keine Neuinfektionen, Inzidenz 12,4 (31.07.21)

      Am heutigen Sa 31.07. gab es keine positiven Fälle.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 360. 

      Damit sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 12,4 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 17,5. 

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 2 Verdachstfälle, sowie 1 Covid-19-Patienten auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Covid-Patienten.


    • 3 Neuinfektionen, Inzidenz 16,1 (30.07.21)

      Am heutigen Fr 30.07. gab es 3 positive Fälle:
      eine 68-jährige Frau, eine 9-Jährige, sowie einen 35-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 360.

      Damit bleibt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 16,1 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 17,8.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 2 Verdachstfälle, sowie 1 Covid-19-Patienten auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Covid-Patienten.


      3 Neuinfektionen, Inzidenz 16,1 (30.07.21)

      Am heutigen Fr 30.07. gab es 3 positive Fälle:
      eine 68-jährige Frau, eine 9-Jährige, sowie einen 35-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 721, VG Baumholder 360.

      Damit bleibt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 16,1 und liegt damit unter dem Landeswert von derzeit 17,8.

      Das Klinikum Idar-Oberstein versorgt 2 Verdachstfälle, sowie 1 Covid-19-Patienten auf der Intensivstation. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld behandelt momentan keine Covid-Patienten.


    • 3 Neuinfektionen, Inzidenz 28,4 (27.07.21)

      Am heutigen Di 27.07. gibt es drei Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um einen 70-jährigen Mann und eine 66-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld, sowie einen 27-jährigen Mann aus Idar-Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 712, VG Baumholder 359. 

      Die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 28,4 und liegt weiter über dem Landeswert von 16,9.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation, sowie 1 beatmeter Covid-19-Fall auf der Intensivstation. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.

       


      3 Neuinfektionen, Inzidenz 28,4 (27.07.21)

      Am heutigen Di 27.07. gibt es drei Neuinfektionen. Hierbei handelt es sich um einen 70-jährigen Mann und eine 66-jährige Frau aus der Verbandsgemeinde Birkenfeld, sowie einen 27-jährigen Mann aus Idar-Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1119, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 712, VG Baumholder 359. 

      Die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 28,4 und liegt weiter über dem Landeswert von 16,9.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall und 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation, sowie 1 beatmeter Covid-19-Fall auf der Intensivstation. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.

       


    • Keine Neuinfektionen, Inzidenz 35,8 (26.07.21)

      Am heutigen Mo 26.07. gibt es keine Neuinfektion. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1118, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die 7-Tage-Inzidenz bleibt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 35,8 und liegt weiter über dem Landeswert von 16,7.
      .
      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall auf der Intensivstation. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.


      Keine Neuinfektionen, Inzidenz 35,8 (26.07.21)

      Am heutigen Mo 26.07. gibt es keine Neuinfektion. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1118, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die 7-Tage-Inzidenz bleibt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen bei 35,8 und liegt weiter über dem Landeswert von 16,7.
      .
      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall auf der Intensivstation. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall auf der Isolierstation.


    • 1 Neuinfektion, Inzidenz 35,8 (25.07.21)

      Am heutigen So 25.07. kam 1 Neuinfektion hinzu.
      Hierbei handelt es sich um eine 33-jährige Frau aus Idar-Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1118, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 35,8 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 16,3.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 2 Verdachtsfälle. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall.


      1 Neuinfektion, Inzidenz 35,8 (25.07.21)

      Am heutigen So 25.07. kam 1 Neuinfektion hinzu.
      Hierbei handelt es sich um eine 33-jährige Frau aus Idar-Oberstein.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1118, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 35,8 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 16,3.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 2 Verdachtsfälle. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt derzeit 1 Verdachtsfall.


    • 5 Neuinfektionen, Inzidenz 38,3 (24.07.21)

      Am heutigen Sa 24.07. kamen 5 Neuinfektionen hinzu.
      Hierbei handelt es sich um 2 Frauen (53 und 58 Jahre alt) und 2 Männer (24 und 63 Jahre alt) aus der Verbandsgemeinde Baumholder. Aus Idar-Oberstein kommt ein 45-jähriger Mann hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1117, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 38,3 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,4.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 1 Verdachtsfälle. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt zur Zeit 1 Verdachtsfall.


      5 Neuinfektionen, Inzidenz 38,3 (24.07.21)

      Am heutigen Sa 24.07. kamen 5 Neuinfektionen hinzu.
      Hierbei handelt es sich um 2 Frauen (53 und 58 Jahre alt) und 2 Männer (24 und 63 Jahre alt) aus der Verbandsgemeinde Baumholder. Aus Idar-Oberstein kommt ein 45-jähriger Mann hinzu.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1117, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 359. 

      Die die 7-Tage-Inzidenz sinkt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 38,3 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,4.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 1 Verdachtsfälle. Das Elisabeth- Krankenhaus Birkenfeld versorgt zur Zeit 1 Verdachtsfall.


    • 7 Neuinfektionen, Inzidenz 45,7 (23.07.21)

      Am heutigen Fr 23.07. kamen 7 Neuinfektionen hinzu.

      Hierbei handelt es sich um eine 34-jährige Frau und ein 6-jähriges Kind aus der Verbandsgemeinde Baumholder. In der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (19, 41, 53 Jahre alt) und ein 38-jährigen Mann hinzu, sowie aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen eine 41-jährige Frau. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1116, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 349.

      Die die 7-Tage-Inzidenz steigt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 45,7 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,4.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 1 Verdachtsfälle. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld versorgt zur Zeit 1 Verdachtsfall. 


      7 Neuinfektionen, Inzidenz 45,7 (23.07.21)

      Am heutigen Fr 23.07. kamen 7 Neuinfektionen hinzu.

      Hierbei handelt es sich um eine 34-jährige Frau und ein 6-jähriges Kind aus der Verbandsgemeinde Baumholder. In der Verbandsgemeinde Birkenfeld kommen 3 Frauen (19, 41, 53 Jahre alt) und ein 38-jährigen Mann hinzu, sowie aus der Verbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen eine 41-jährige Frau. 

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1116, VG Herrstein-Rhaunen 615, VG Birkenfeld 714, VG Baumholder 349.

      Die die 7-Tage-Inzidenz steigt laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 45,7 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,4.

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 1 Verdachtsfälle. Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld versorgt zur Zeit 1 Verdachtsfall. 


    • 3 Neuinfektionen, Inzidenz 40,8 (22.07.21)

      Am heutigen Do 22.07. kamen 3 Neuinfektionen hinzu.
      Hierbei handelt es sich um einen 56-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Baumholder, sowie 2 US-Amerikaner.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1116, VG Herrstein-Rhaunen 614, VG Birkenfeld 710, VG Baumholder 347. 

      Leider kam es wegen eines technischen Defektes zu keiner richtigen Übermittelung in das LUA-System.

      Daher sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 40,8 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,3. 

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 2 Verdachtsfälle.
      Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld hat zur Zeit keinen Covid-19-Patienten.


      3 Neuinfektionen, Inzidenz 40,8 (22.07.21)

      Am heutigen Do 22.07. kamen 3 Neuinfektionen hinzu.
      Hierbei handelt es sich um einen 56-jährigen Mann aus der Verbandsgemeinde Baumholder, sowie 2 US-Amerikaner.

      Die Verteilung auf die Gebietskörperschaften seit Beginn der Pandemie: Stadt Idar-Oberstein 1116, VG Herrstein-Rhaunen 614, VG Birkenfeld 710, VG Baumholder 347. 

      Leider kam es wegen eines technischen Defektes zu keiner richtigen Übermittelung in das LUA-System.

      Daher sinkt die 7-Tage-Inzidenz laut Landesuntersuchungsamt vorbehaltlich nachträglicher Korrekturen auf 40,8 und liegt weiter deutlich über dem Landeswert von 15,3. 

      Das Klinikum Idar-Oberstein behandelt derzeit 1 Covid-19-Fall, sowie 2 Verdachtsfälle.
      Das Elisabeth-Krankenhaus Birkenfeld hat zur Zeit keinen Covid-19-Patienten.